Laserschneiden, Edelstahl, Aluminium, Schweißen, MAG Schweißen, Lohnfertigung

Laserschneiden

Laserschneiden von Edelstahl und Aluminium:

• Das berührungslose Laserschneideverfahren ermöglicht eine genaue Bearbeitung auch von komplizierten Konturen
• Geringer Verschleiß und minimale Verformung
• Hohe Produktionsgeschwindigkeit
• Wenig Rüstzeit und geringe Nachbearbeitung
• Keine Werkzeugkosten
• Präzise und saubere Laserzuschnitte
• Hoher Automatisierungsgrad
• Größtmögliche Flexibilität

Technische Daten der Laserschneidanlage:

LASER & more setzt für Laserschneidearbeiten einen TruLaser 5040 der Firma Trumpf ein. Dabei handelt es sich um eine High-End-Laserflachbettmaschine mit Ein-Schneidkopfsystem. Die hohe Prozessstabilität der Maschine ermöglicht konstante Teilequalität mit exakten Kanten.

• 7000 Watt Resonatorleistung
• max. Tafelgröße: 4000 x 2000 mm
• max. Blechstärke: Edelstahl: 30 mm; Aluminium: 20 mm
• min. Bohrungsdurchmesser: ca. 0,6 x Blechstärke, mindestens jedoch 1 mm
• Positioniergenauigkeit: +/- 0,1mm

laserschneiden, laserzuschnitte

Laserschneiden ¦ Laserzuschnitte ¦ Blechzuschnitte